Gentherapie für Hämophilie:
from Bench to Bedside

29. September 2022
Universitätsklinikum Dresden – Konferenzetage Haus 66

17:30 Uhr
Begrüßung

17:35 Uhr
Hämophiliebehandlung: State of the Art 2022
PD. Dr. Robert Klamroth, Berlin

18:00 Uhr
Preparing the way for hemophilia A gene therapy
Prof. Margareth Ozelo, MD. PhD, Campinas, Brazil

18:25 Uhr
Gentherapie der Hämophilie A geht auch anders: Potential der Designer-Rekombinasen
Felix Lansing PhD, Dresden

18:45 Uhr
Diskussion

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. med. Martin Bornhäuser
Fr. OÄ Dr. med. Karolin Trautmann-Grill
Medizinische Klinik und Poliklinik I

Prof. Dr. med. Ralf Knöfler
Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin

OA Dr. med. Oliver Tiebel
Institut für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
Fetscherstraße 74, 01307 Dresden

Veranstalter

GWT-TUD GmbH
Freiberger Straße 33
01067 Dresden

Tagungszeit

Donnerstag, 29. September 2022
17:30 Uhr bis 18:45 Uhr

Ort

Konferenzetage Haus 66
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Fetscherstraße 74, 01307 Dresden

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Fortbildungspunkte

Die Fortbildungspunkte sind bei der Sächsischen Landesärztekammer beantragt.

Felix Manthei
Projektmanager

Mobil: +49 163 250 72 07
Telefon: +49 351 25 933 210

GWT-TUD GmbH
Fachbereich Medizin

BioInnovationsZentrum
Tatzberg 47/49
01307 Dresden

Bayer Vital GmbH (1.000 €), BioMarin Deutschland GmbH, Biotest AG (250 €), CSL Behring GmbH, NovoNordisc Pharma GmbH (1.000 €), Roche Pharma AG (500 €), Swedish Orphan Biovitrum GmbH (1.500 €), Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG (1.500 €)

Bildnachweis: stock.adobe.com